BlogHotel.orgAccueil | Créer un blog | Imprimer la page Imprimer | Blog hasard Au hasard | Chercher des blogs Rechercher | Entrer dans le chat du blog Chat | | Jeux Jeux | Adminitration et édition du Blog Manager

Verstehe das wirkliche Leben von Basketballspielern Accueil | Profil | Archives | Amis
Achten Sie immer auf die inneren Gedanken und realen Gefühle der Spieler

Die Golden State Warriors sind nur bereit, Klay Thompson um zwei Jahre zu verlängern1/6/2023

Nachdem die Golden State Warriors in den Playoffs gegen die Los Angeles Lakers verloren haben, wird der Wert aller Spieler definitiv sinken. Klay Thompson lehnt derzeit ein Zweijahresangebot der Golden State Warriors ab und möchte einen größeren Vertrag. Die Golden State Warriors boten eine Vertragsverlängerung um zwei Jahre und 45 Millionen US-Dollar an, während Klay Thompson einen Vierjahresvertrag für 120 Millionen US-Dollar wünschte. Die Golden State Warriors haben letztes Jahr viel Geld ausgegeben, um den Vertrag von Stephen Curry zu verlängern. Für das Team ist es schwierig, Klay Thompson einen Vertrag über mehr als 100 Millionen zu besorgen. Schließlich müssen die Golden State Warriors noch junge Spieler rekrutieren, um sie zu trainieren. Sobald die Gehaltsobergrenze nicht erreicht werden kann, wird die Situation für das Team schwieriger.

Klay Thompson war seit seiner letzten schweren Verletzung nicht mehr in Bestform. Die Golden State Warriors sind nicht bereit, dem Engagement des Spielers gerecht zu werden, daher sind sie dennoch bereit, Klay Thompson eine angemessene Vertragsverlängerung zu gewähren. Wenn Klay Thompson nicht bereit ist, weiterhin im Golden State Warriors NBA Trikot zu spielen, wird sich das Team meiner Meinung nach dafür entscheiden, ihn zu tauschen. Schließlich hat Klay Thompsons Stärke nachgelassen. Im Alter von 33 Jahren zieht er das NBA Trikot an, um an Wettkämpfen teilzunehmen, und es ist schwierig, zu seinem besten Zustand zurückzukehren.

Um die Stärke von Klay Thompson zu verbessern, haben seine Teamkollegen Stephen Curry und Andrew Wiggins voll und ganz mit seiner Taktik kooperiert, aber leider ist das Team insgesamt nicht so stark wie erwartet. Letzte Saison gewannen die Golden State Warriors die Meisterschaft ohne Klay Thompson. In dieser Saison haben die Golden State Warriors die Position der Spieler angepasst, sodass Klay Thompson mehr Angriffs- und Schussmöglichkeiten hatte, die Stärke des Teams jedoch abnahm. Die Golden State Warriors brauchen Klay Thompson also nicht unbedingt, das Team braucht ihn nicht wirklich.

poster un commentaire

Article 129 of 287
Précédent | Suivant

Blog suivant >> Signaler un abus?Haut de page